Freitag, 22. Mai 2020

In Not kommt die Kirche auch ohne Sakramente aus


Warum die Kirche in Ausnahmesituationen auch ohne Sakramente auskommen kann
Keine Messfeiern, keine Gottesdienste, keine Sakramente: Seit Beginn der Corona-Krise steht das kirchliche Leben weltweit still. Nun lockern sich die Bedingungen. Doch die Auflagen sind problematischer als das totale Verbot.
NZZ >>

Keine Kommentare:

Kommentar posten