Freitag, 30. Juni 2017

Personalnachrichten 2017

Personalnachrichten 2017












Frau Maria Winterer (L), Sekretärin in der Katholischen Aktion, scheidet im Hinblick auf ihren Eintritt in den dauernden Ruhestand als Mitglied des Pilgerkomitees der Diözese aus. (31. Dezember 2017)


Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat aufgrund der erfolgten Wahlen und Entsendungen für eine Funktionsperiode von 5 Jahren, das ist bis zum 22. November 2022, weiters als Mitglieder in den Diözesanrat berufen die hochw. Herren bzw. Herren
Ehrenkons.Rat P. Lic. Anton Ratelis OMV, Pfarrer in Loretto, Pfarrmoderator der Pfarren Leithaprodersdorf und Stotzing, Dekanat Eisenstadt
Johann Schneemann (L), Bernstein, Dekanat Pinkafeld
Hubert Zach, Diakon, Neckenmarkt, Sprecher der Ständigen Diakone, Neckenmarkt, Diakone


Der hochwst. Herr P. Lic. Lorenz Voith CSsR, Bischofsvikar und Subregens des Bischöflichen Priesterseminars, wurde als Mitglied in die Personalkommission berufen. (15. Dezember 2017)


Heimgang von hochwst. Herr Msgr. Kons.Rat Hofrat Josef Mikovits, emer. Direktor des Schulamtes der Diözese und Religionsprofessor, Pfarrer von St. Martin i. d. W., Oberwart am 15. Dezember 2017. (Parte)


Der mit Dekret vom 18. Mai und mit Rechtswirksamkeit vom 23. Mai 2010 errichtete „Seelsorgeraum Mattersburg III (Mattersburg-Nordwest)“, der sich aus den Pfarren Pöttsching, Bad Sauerbrunn, Krensdorf, Neudörfl a. d. L. und Sigleß zusammensetzt, wurde vom hochwst. Herrn Diözesanbischof nunmehr in „Seelsorgeraum St. Klemens“ umbenannt. (7. Dezember 2017)


Der Priesterrat der Diözese hat die hochw. Herren
Mag. Josef M. Giefing, Pfarrer in Rohrbach b. M. und Marz, und
Mag. Ignaz Ivanschits, Pfarrer in Steinbrunn und Zillingtal,
als Vertreter der Pfarrer im Kreis, der vom Bischof vor der Amtsenthebung bzw. –versetzung von Pfarrern gehört werden muss, nominiert. (15. November 2017 bzw. 7. Dezember 2017)


Der Priesterrat der Diözese hat die hochwst. bzw. hochw. Herren
Msgr. Mag. LLic. Dr. Johannes Salzl, Pfarrmoderator in Oggau a. N., Mörbisch a. S. und Rust, und
Mag. Ignaz Ivanschits, Pfarrer in Steinbrunn und Zillingtal,
in die Arbeitsgemeinschaft Österreichischer Priesterräte entsandt. (15. November 2017)


Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat ernannt den hochw. Herrn
Dipl. Päd. Karl Opelka, Pfarrmoderator bzw. Lokalseelsorger dieser Pfarren bzw. der Lokalseelsorgestelle, zum Leiter des neuerrichteten Seelsorgeraumes „Hl. Cäcilia“ mit den Pfarren Jois und Winden a S. sowie der Selbständigen Lokalseelsorgestelle Kaisersteinbruch. (26. November 2017)


Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat bestätigt
die Wahl des hochw. Herrn Hubert Zach, Diakon, Neckenmarkt, zum Sprecher der Diakone in der Diözese Eisenstadt. (28. November 2017)


Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat in Beachtung der Statuten wie auch der erfolgten Wahlen und Entsendungen für eine Funktionsperiode von 5 Jahren, das ist bis zum 22. November 2022, als Mitglieder in den Diözesanrat berufen die hochwst. bzw. hochw. Herren sowie die Damen und Herren

a) Amtliche Mitglieder
Kan. Kons.Rat Mag. Martin Korpitsch, Generalvikar und Domkustos
Kan. P. Mag. Stefan Vukits OMV, Bischofsvikar und Delegat, Pfarrvikar in Leithaprodersdorf, Loretto
Kan. Lic. László Pál, Bischofsvikar und Offizial, Stadtpfarrer in Eisenstadt-St. Georgen
P. Lic. Lorenz Voith CSsR, Bischofsvikar und Subregens des Bischöflichen Priesterseminars
EKan. Kons.Rat P. Mag. Karl Schauer OSB, Bischofsvikar
Kan. MMag. Michael Wüger, Direktor des Pastoralamtes, Pfarrer in Wiesen
Kan. Mag. Dr. Erich Seifner, Direktor des Schulamtes, Kreisdechant und Stadtpfarrer in Oberwart
Mag. Edith Pinter (L), Direktorin der Caritas
Dr. Peter Goldenits (L), Neusiedl a. S., Präsident der Katholischen Aktion (auch entsendetes Mitglied Dekanat Neusiedl a. S.)

b) Entsendete bzw. gewählte Mitglieder
Mag. Nikolaus Faiman (L), Bereichsleiter im Pastoralamt, Ökumene
Sr. Marceline Ferrao, Oberin in Frauenkirchen, Orden
Mag. Gabriel Kožuch, Pfarrer in Andau, Pfarrmoderator der Pfarren St. Andrä a. Z. und Tadten, Dekanat Frauenkirchen und Priesterrat
Erwin Hahofer (L), St. Margarethen i. B., Dekanat Rust
Judith Horvath MBA (L), Regionalstellenleiterin der Katholischen Jugend und Jungschar, Neumarkt i. T., Dekanat Rechnitz
Werner R. Hosiner BEd (L), Vorsitzender der Berufsgemeinschaft der ReligionslehrerInnen, Oberpullendorf, ReligionslehrerInnen
Mag. Alexandra Kern (L), Geschäftsführerin der Katholischen Jugend und Jungschar, Katholische Jugend und Jungschar
Dipl. PAss Sandra Krammer (L), Pastoralassistentin in Ollersdorf, Stegersbach, Bocksdorf, Olbendorf, Stinatz und Litzelsdorf, Vorsitzende der Berufsgemeisnchaft der Pastoralassistenten/assistentinnen, Pastoralassistenten/assistentinnen
Andrea Lagler (L), Diözesanleiterin der Katholischen Frauenbewegung, Katholische Frauenbewegung
Mag. Ernst Lunzer (L), Religionslehrer, Mattersburg, Dekanat Mattersburg
Franz Brei, Kreisdechant, Pfarrmoderator in Deutschkreutz und Neckenmarkt, Dekanat Deutschkreutz
Martha Lackner (L), Langeck, Dekanat Oberpullendorf
MMag. Stefan Ludwig Jahns, Pfarrmoderator in Stinatz und Litzelsdorf, Dekanat Güssing
Karin Ofner (L), Sportunion Burgenland, Eisenstadt, Laienapostolat
Viktor Ludwig Oswald, Pfarrmoderator in Rudersdorf, Dobersdorf und Deutsch Kaltenbrunn, Dekanat Jennersdorf
Mag. Harald Schleischitz (L), Religionslehrer, Austro Peisonia, Eisenstadt, Laienapostolat
Karl Woditsch MAS (L), Generalsekretär der Katholischen Aktion, Katholische Aktion
Ing. Dr. Peter Zotti, Ständiger Diakon, Bad Sauerbrunn, Diakone

c) Vom hochwst. Herrn Diözesanbischof ernannt
Gabriele Biricz (L), Kroatisch Geresdorf
Thomas Rozsenich (L), Kleinwarasdorf

d) Als Mitglieder scheiden aus die hochwst. bzw. hochw. Herren sowie die Damen und Herren
Geistl.Rat Mag. Dr. Nikolaus Abazie, Pfarrmoderator in Purbach a. N., Breitenbrunn a. N., Schützen am Geb. und Donnerskirchen
Sebastian Edakarottu, Dechant, Pfarrmoderator in Großpetersdorf, Jabing, Neumarkt i. T., Oberkohlstätten und Stadtschlaining
Mag. David Andreas Grandits, Pfarrvikar in Wulkaprodersdorf, Antau, Zagersdorf, Oslip und Trausdorf a. d. W.
Mag. Werner O. Riegler, Stadtpfarrer in Mattersburg und Pfarrer in Walbersdorf
Geistl.Rat Harald J. Schremser, Dechant, Pfarrer in Kleinfrauenhaid und Hirm
Geistl.Rat Mag. Roman Schwarz, Dechant, Pfarrer in Zurndorf, Deutsch Jahrndorf, Gattendorf, Nickelsdorf und Potzneusiedl
Mag. Georg Vukovits, Ständiger Diakon, Siegendorf
Sr. M. Consolata Supper SDR, Provinzoberin, Eisenstadt
Mag. Johann Paul Artner (L), Leiter des Katholischen Bildungswerkes
Manfred J. Augustin (L), Punitz
Mag. Manuela Ehrenhöfler (L), Pastoralassistentin in Güssing
Manuela Horvath (L), Referentin für die Roma-Seelsorge
Prof. Harald Mandl MAS BEd (L), Leiter des Institutes für religionspädagogische Bildung an der privaten Pädagogischen Hochschule Burgenland
FL Inge Michlits (L), Religionslehrerin, Wallern i. B.
Dipl.-Ing. Christian Neubauer (L), St. Martin a. d. R.
Maria Rudrupf (L), Forchtenstein
Dr. Ulf Schlaffer (L), Unterpetersdorf
Eva Trimmal (L) Hornstein
Dipl. Päd. Reinhilde Woditsch MAS BEd (L), Relgionslehrerin, Eisenstadt


Heimgang von Frau Silvia-Maria Hatz (L), Piringsdorf, Sekretärin im Bildungs- und Tagungszentrum im „Haus St. Stephan“ in Oberpullendorf, tödlicher Verkehrsunfall, am 17. November 2017. (Parte)


Br. Beatus Niklas Klammer OFM wurde mit der pastoralen Mitarbeit in der Stadtpfarre Frauenkirchen betraut. (16. November 2017)


Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat aufgrund der erfolgten Whl ernannt bzw. bestätigt (16. November 2017)
Herrn Dipl.-Ing. Andreas Resetariats (L), Eisenstadt, zum Vorsitzenden
sowie
Herrn Mag. Johann Artner (L), Leiter des Katholischen Bildungswerkes, Eisenstadt,
Herrn Vinzenz Jobst (L), Sieggraben,
Hochw. Mag. Gabriel Kožuch, Pfarrer in Andau (weiterhin als Geistlicher Assistent),
Hochw. Mag. Lic. DDr. Paul F. Röttig, Diakon, Tschanigraben,
Herrn Gerhard Strommer (L), Wallern i. B., und
Herrn Karl Woditsch MAS (L), Generalsekretär der Katholischen Aktion, Eisenstadt als weitere Mitglieder des Leitungsteams.


Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat ernannt die hochw. Herren
Ehrenkons.Rat Mag. Wilhelm A. Ringhofer, Propst- und Stadtpfarrer in Eisenstadt-Oberberg, weiterhin zum Kreisdechanten des Dekanatskreises Nord.
Franz Brei, Pfarrmoderator in Deutschkreutz und Neckenmarkt, zum Kreisdechanten des Dekanatskreises Mitte.
Kan. Mag. Dr. Erich Seifner, Direktor des Schulamtes und Stadtpfarrer in Oberwart, zum Kreisdechanten des Dekanatskreises Süd.(7. November 2017)


Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat enthoben die hochwst. bzw. hochw. Herren
Ehrenkons.Rat Mag. Dr. Johannes Pratl, Pfarrer in Lockenhaus, Pfarrmoderator der Pfarren Kogl, Pilgersdorf, Piringsdorf und Unterrabnitz, als Kreisdechant des Dekanatskreises Mitte.
Geistl.Rat P. Mag. Raphael Rindler OFM, Stadtpfarrer in Güssing, als Kreisdechant des Dekanatskreises Süd.


Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat aufgrund der erfolgten Wahl ernannt
Herrn Dr. Peter Goldenits (L), Neusiedl a. S., zum Präsidenten der Katholischen Aktion der Diözese.
Herrn Dipl.-Ing. Dr. Andreas Resetarits (L), Eisenstadt, Vorsitzender der Katholischen Männerbewegung, weiterhin zum Vizepräsidenten der Katholischen Aktion der Diözese.
Frau Dipl.-Ing. Dorothea Jagschitz (L), Oslip, weiterhin zur Vizepräsidentin der Katholischen Aktion der Diözese.
Zu Ende gegangen ist die Funktionsperiode von
Herrn Mag. Dr. Stephan Renner (L), Dörfl, als Präsident der Katholischen Aktion der Diözese. (7. November 2017)


Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat in Beachtung der Statuten wie auch der erfolgten Wahl durch die Kreisdechanten und Dechanten für eine Funktionsperiode von 5 Jahren, das ist bis zum 31. Oktober 2022, als Mitglieder in den Priesterrat berufen die hochw. Herren
Mag. Jacek Joachim Czerwinski, Dechant des Dekanates Pinkafeld, Pfarrmoderator in Roteuturm a. d. P. und Oberdorf i. B.
Geistl.Rat Harald J. Schremser, Dechant des Dekanaes Mattersburg, Pfarrer in Kleinfrauenhaid und Hirm.


Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat in Beachtung der Statuten wie auch der erfolgten Wahlen für eine Funktionsperiode von 5 Jahren, das ist bis zum 31. Oktober 2022, als Mitglieder in den Priesterrat berufen die hochwst. bzw. hochw. Herren

a) Amtliche Mitglieder
Kan. WKR Mag. Martin Korpitsch, Generalvikar und Domkustos
Kan. Lic. László Pál, Bischofsvikar und Offizial, Stadtpfarrer in Eisenstadt-St. Georgen
EKan. KR P. Mag. Karl Schauer OSB, Bischofsvikar
P. Lic. Lorenz Voith CSsR, Bischofsvikar und Subregens
Kan. P. Mag. Stefan Vukits OMV, Bischofsvikar und Delegat, Leiter der Kroatischen Sektion, Pfarrvikar der Pfarre Leithprodersdorf
Kan. Mag. Dr. Richard Tatzreiter, Regens des Bischöflichen Priesterseminars der Diözese
Kan. MMag. Michael Wüger, Direktor des Pastoralamtes und Pfarrer in Wiesen

b) Gewählte Mitglieder
GR Mag. Dr. Nikolas O. Abazie, Pfarrmoderator in Purbach a. N., Breitenbrunn, Donnerskirchen und Schützen am Geb.
P. Mag. Achim Bayer COp, Pfarrvikar und Rektor, Eisenstadt-Dompfarre
Mag. Josef M. Giefing, Pfarrer in Marz und Rohrbach b. M.
Mag. David Andreas Grandits, Pfarrvikar in Wulkaprodersdorf, Antau, Zagersdorf, Oslip und Trausdorf a. d. W.
Mag. Ignaz Ivanschits, Pfarrer in Steinbrunn und Zillingtal
MMag. Stefan Ludwig Jahns, Pfarrmderator in Stinatz und Litzelsdorf
Mag. Gabriel Kožuch, Pfarrer in Andau, Pfarrmoderator der Pfarren St. Andrä a. Z. und Tadten
P. Mag. Thomas Lackner OFM, Stadtpfarrer in Frauenkirchen
Msgr. EKR Mag. Dr. Ernst Pöschl, Geistlicher Assistent der Katholischen ArbeitnehmerInnenbewegung und der Katholischen Arbeiterjugend
WKR Mathias Reiner, Pfarrer i. R., Eisenstadt
Msgr. LLic. Mag. Dr. Johannes Salzl, Pfarrmoderator in Oggau a. N., Mörbisch a. S. und Rust
Günter M. Schweifer, Pfarrer in Illmitz und Apetlon
EKR Franz Unger, Stadtpfarrer i. R., Weiden a. S.

c) Als Mitglieder scheiden aus
Mag. Josip Banfić, Pfarrer in Güttenbach und Neuberg
Msgr. WKR Mag. Dr. Franz Hillinger, Diözesanökonom und Direktor der Finanzkammer i. ‚R., Jois
EKR Janusz Jamróz, Dechant und Pfarrer in Unterfrauenhaid und Raiding, Pfarrprovisor der Pfarre Ritzing
EKR P. Lic. Anton Ratelis OMV, Pfarrer und Vizedelegat in Loretto, Pfarrmoderator der Pfarren Leithaprodersdorf und Stotzing
GR Mag. Roman Schwarz, Leiter des Seelsorgeraumes An der Leitha, Dechant und Pfarrer in Zurndorf, Deutsch Jahrndorf, Gattendorf, Nickelsdorf und Potzneusiedl
P. Maurus Zerb OCist, Dechant und Pfarrer in Podersdof a. S.


Heimgang von Herrn Matthias Skarics (L), Eisenstadt, ehem. Präfekt und Erzieher im Katholischen Schüler- und Studentenheim Eisenstadt bzw. an der Tagesheimschule des Gymnasiums der Diözese, langjähriger Vorsitzender des Landesverbandes Burgenland der Arbeitsgemeinschaft Katholischer Verbände am 21. Oktober 2017. (Parte)


Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat ernannt die hochw. Herren
Mag. Jacek Joachim Czerwinski, Pfarrmoderator in Rotenturm a. d. P. und Oberdorf i. B., zum Dechant des Dekanates Pinkafeld.
P. Adalbert Gáspár OSB, Pfarrmoderator in Unterwart, zum Dechant-Stellvertreter des Dekanates Pinkafeld. (18. Oktober 2017)


Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat enthoben den hochw. Herrn
Kan. Mag. Dr. Erich Seifner, Direktor des Schulamtes und Stadtpfarrer in Oberwart, als Dechant des Dekanates Pinkafeld. (18. Oktober 2017)


In Dienstverwendung der Diözese genommen wurde der hochw. Herr
Dipl. Theol. Michael Wohland, Priester der Erzdiözese Bamberg, Deutschland, und zum Pfarrvikar der Pfarren St. Andrä a. Z., Tadten und Andau mit Wohnsitz St. Andrä a. Z. ernannt. (16. Oktober 2017)


Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat mit Rechtswirksamkeit vom 16. Oktober 2017 für eine Funktionsperiode von 5 Jahren die Dechanten und Dechanten-Stellvertreter ernannt - hier >>

Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat ernannt
Herrn Mario Klikovits (L), Wulkaprodersdorf, zum Assistenten des Diözesanökonomen und Direktors der Finanzkammer. (18. September 2017)

Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat ernannt den hochw. Herrn
Msgr. Geistl.Rat Josef Hirschl, Pfarrer i. R., zum Aushilfspriester in den Pfarren Großwarasdorf, Kleinwarasdorf und Nebersdorf. (12. September 2017)

Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat ernannt den hochw. Herrn
Mag. Vinko Međugorac zum Pfarrvikar der Pfarren Großmürbisch, Strem, Heiligenbrunn und Hagensdorf mit Wohnsitz Haus St. Franziskus, Güssing. (1. September 2017)

Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat enthoben die hochw. Herren
P. MMag. Ivo Bošnjak OFM als Pfarrvikar der Pfarren Großwarasdorf, Kleinwarasdorf, Kroatisch Geresdorf, Kroatisch Minihof, Nebersdorf und Nikitsch im Hinblick auf die Übertragung neuer Aufgaben durch seine Ordensgemeinschaft. (31. August 2017)
P. Mag. Ludwig Maria Trenker OCist als Beigeordneter Krankenhausselsorger im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt. (30. April 2017)
Mag. Burghard Lang, Güssing, als Ständiger Aushilfpriester in den Pfarren Großmürbisch, Strem, Heiligenbrunn, Hagensdorf, Stegersbach und Ollersdorf. (31. August 2017)

Frau Ana Selaković (L), Schützen am Geb., wurde als Raumpflegerin im Bischofshof angestellt. (1. September 2017)

Die hochwst. bzw. hochw. Herren P. Lic. Lorenz Voith CSsR und Mag. Dr. Slavomir Dlugoš wurden nunmehr zu Subregenten, nicht zu Präfekten, des Bischöflichen Priesterseminars der Diözese Eisenstadt ernannt. (1. September 2017)

Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat enthoben den hochw. Herrn
P. Mag. Irenäus Toczydłowski OFM als Kaplan der Stadtpfarre Frauenkirchen im Hinblick auf seinen Wechsel in die Franziskanerprovinz Katowice. (31. August 2017)

Herr Mag. Rijo Joseph Francis (L) wurde zum Pastoralassistenten für den Seelsorgeraum An der Leitha (bestehend aus den Pfarren Deutsch Jahrndorf, Gattendorf, Nickelsdorf, Potzneusiedl und Zurndorf) bestellt. (1. September 2017)

Frau Georgiana Lucacela (L), Raumpflegerin im Bischofshof, ist aus dem Dienst der Diözese Eisensadt ausgeschieden. (2. August 2017)

Hochwst. Herr Prälat Geistl.Rat Robert Gager, ehemaliger Rektor des Bischöflichen Knabenseminars der Diözese Eisenstadt und Pfarrer i. R., Oberpullendorf - Heimgang. (26. Juli 2017)

Inkardiniert in die Diözese Eisenstadt wurde der hochw. Herr
Lic. Johann Ghinari
, Pfarrmoderator der Pfarren Steinberg a. d. R., Oberloisdorf, Rattersdorf und Mannersdorf a. d. R. sowie ernannter Pfarrprovisor der Pfarre Klostermarienberg, bisher Priester der Diözese Temeswar, Rumänien. (1. Juli 2017)

Frau Dipl. PAss. Sandra Krammer (L), bisher Pastoralassistentin der Pfarren Mischendorf, Kirchfidisch und Hannersdorf, wurde zur Pastoralassistentin der Pfarren Stegersbach, Ollersdorf, Bocksdorf, Olbendorf, Stinatz und Litzelsdorf im Hinblick auf den künftigen Seelsorgeraum ernannt. (1. September 2017)


Personalnachrichten
29. Juni 2017


I.

Heilige Weihe

Der hochwst. Herr Diözesanbischof Mag. Dr. Ägidius J. Zsifkovics hat am 29. Juni 2017, dem Hochfest der hll. Apostel Petrus und Paulus, in der Dom- und Stadtpfarrkirche zum hl. Martin in Eisenstadt geweiht den hochw. Herrn

MMag. Kurt Aufner, Diakon der Diözese Eisenstadt, zuletzt Pastoralpraktikant im Referat für Liturgie sowie in der Pfarre St. Margarethen i. B., geb. am 11. Dezember 1985 in Feldbach, Diözese Graz-Seckau, Taufpfarre Jennersdorf, Heimatpfarre Pinkafeld, zum Priester der Diözese Eisenstadt.


II. 

Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat am Hochfest der hll. Apostelfürsten Petrus und Paulus folgende personelle Dispositionen getroffen, die – soferne nicht ein anderes Datum angegeben ist – mit Rechtswirksamkeit vom 31. August bzw. 1. September 2017 in Kraft treten:

Kan. Mag. Hubert A. WIEDER
Freistellung für die Fokolare-Bewegung
Enthebung als Regens des Bischöflichen Priesterseminars der Diözese Eisenstadt
Enthebung als Dompropst, Canonicus poenitentiarius und Kanoniker des Kathedralkapitels zum hl. Martin
Enthebung als
Leiter des Referates für kirchliche Berufe
Diözesandirektor des Canisiuswerkes
Geistlicher Betreuer der Ständigen Diakone
Seelsorger für die burgenländischen Theologiestudierenden
Mitglied des Priesterrates
Mitglied der Personalkommission

Kan. Mag. Dr. Richard TATZREITER, Regens des Erzbischöflichen Priesterseminars der Erzdiözese Wien, Pfarrer der Pfarre Wien-Bruckhaufen
Zusätzliche Ernennung zum Regens des Bischöflichen Priesterseminars der Diözese Eisenstadt

Mag. Markus MUTH, Subregens des Erzbischöflichen Priesterseminars der Erzdiözese Wien
Zusätzliche Ernennung zum Subregens des Bischöflichen Priesterseminars der Diözese Eisenstadt

P. Lic. Lorenz VOITH CSsR, Rektor, Pfarrprovisor der Pfarre Wien-Marienpfarre, Bischofsvikar der Diözese Eisenstadt für die Orden
Zusätzliche Ernennung zum Präfekten am Bischöflichen Priesterseminar der Diözese Eisenstadt (Bezugsperson für die Alumnen der Diözese Eisenstadt)

Mag. Dr. Slavomir DLUGOŠ, Priester der Diözese Spiš, Pfarrmoderator der Pfarre Ramsau, Diözese St. Pölten, Bezugsperson für die Alumnen der Diözese St. Pölten
Zusätzliche Ernennung zum Präfekten des Bischöflichen Priesterseminars der Diözese Eisenstadt

P. MMag. Michael MESZNER (Meßner) SJ, Spiritual des Erzbischöflichen Priesterseminars der Erzdiözese Wien
Zusätzliche Ernennung zum Spiritual des Bischöflichen Priesterseminars der Diözese Eisenstadt

Prof. Dr. Peter Miščík, Spiritual am Bischöflichen Priesterseminar der Diözese Eisenstadt und Pfarrer der Pfarre Halbturn
Zusätzliche Ernennung zum Seelsorger für die burgenländischen Theologiestudierenden

P. EKan. Kons.Rat P. Mag. Karl SCHAUER, Bischofsvikar
Ernennung zum Diözesandirektor des Canisiuswerkes
Ernennung zum Bischöflichen Beauftragten für die Ständigen Diakone

Mag. Gabriel KOŽUCH, Dechant, Pfarrer der Pfarre Andau und Pfarrmoderator der Pfarren St. Andrä a. Z. und Tadten
Enthebung als Pfarrprovisor der Pfarre Gols

P. Mag. Michael WEISS OCist, Pfarrer der Pfarre Mönchhof
Zusätzliche Ernennung zum Pfarrmoderator der Pfarre Gols

Geistl.Rat Mag. Valentin ZSIFKOVITS
Enthebung als Stadtpfarrer der Stadtpfarre Purbach a. N., Pfarrer der Pfarre Breitenbrunn a. N. und Pfarrprovisor der Pfarren Schützen am Geb. und Donnerskirchen nach Annahme seines Amtsverzichtes
Entlassung in den Dienst der Erzdiözese Wien

Geistl.Rat Mag. Dr. Nikolas O. ABAZIE
Enthebung als Pfarrer der Pfarren Draßmarkt und Oberrabnitz
Enthebung als Dechant des Dekanates Oberpullendorf
In Vorbereitung auf den künftigen Seelsorgeraum Ernennung zum Pfarrmoderator der Stadtpfarre Purbach a. N. und der Pfarren Breitenbrunn a. N., Schützen am Geb. und Donnerskirchen, die er gemeinsam mit dem hochw. Herrn Günther Kroiss im Sinne von can. 517 § 1 CIC betreuen wird, mit Wohnsitz Purbach a. N., wobei Hochw. Geistl.Rat Mag. Dr. Nikolas O. Abazie die Leitung obliegt

Günther KROISS, Geistlicher Assistent der Caritas
Enthebung als Pfarrvikar der Pfarren Schützen am Geb. und Donnerskirchen unter Beibehaltung der übrigen ihm derzeit übertragenen Aufgaben
In Vorbereitung auf den künftigen Seelsorgeraum Ernennung zum Pfarrmoderator der Stadtpfarre Purbach a. N. und der Pfarren Breitenbrunn a. N., Schützen am Geb. und Donnerskirchen, die er gemeinsam mit dem hochw. Herrn Geistl.Rat Mag. Dr. Nikolas O. Abazie im Sinne von can. 517 § 1 CIC betreuen wird, mit Wohnsitz Schützen am Geb., wobei Hochw. Geistl.Rat Mag. Dr. Nikolas O. Abazie die Leitung obliegt

Mag. Lic. Grzegorz Kotynia, Pfarrmoderator der Pfarre Kaisersdorf
Zusätzliche Ernennung zum Pfarrprovisor der Pfarren Draßmarkt und Oberrabnitz

MMag. Stefan Martin RENNER, Geistlicher Assistent des Bildungs- und Tagungszentrums im „Haus St. Stephan“ in Oberpullendorf
Enthebung von der Mithilfe in der Stadtpfarre Oberpullendorf, in den Pfarren Mitterpullendorf und Stoob sowie im Krankenhaus Oberpullendorf
Beauftragung mit der Mithilfe in den Pfarren Draßmarkt, Oberrabnitz und Kaisersdorf

Mag. Vinko Međugorac
Enthebung als Pfarrmoderator der Pfarren Steinbrunn und Zillingtal nach dem „Sabbatjahr“

Mag. Stefan RAIMANN, Pfarrmoderator der Pfarre Hornstein
Enthebung als Pfarradministrator der Pfarren Steinbrunn und Zillingtal
Mithilfe in den Pfarren Trausdorf a. d. W., Oslip, Wulkaproderdorf, Zagersdorf und Antau

Mag. Ignaz IVANSCHITS
Einvernehmliche Versetzung als Pfarrer von der Pfarre Stinatz (mit der Provisur der Pfarre Litzelsdorf) in die Pfarren Steinbrunn und Zillingtal mit Wohnsitz Steinbrunn im Hinblick auf den künftigen Seelsorgeraum

MMag. Stefan Ludwig JAHNS
Enthebung als Kaplan der Pfarren Stinatz und Litzelsdorf und von der Beauftragung mit der Mithilfe in den Pfarren Stegersbach, Ollersdorf, Bocksdorf und Olbendorf
Ernennung zum Pfarrmoderator der Pfarren Stinatz und Litzelsdorf unter Hinweis auf den künftigen Seelsorgeraum

MMag. Kurt AUFNER, Neupriester
Ernennung zum Kaplan der Pfarren Stegersbach und Ollersdorf, verbunden mit der Mithilfe in den Pfarren Bocksdorf, Olbendorf, Stinatz und Litzelsdorf

P. Maria Pushpam PANNIR SELVAM MSFS, MA
Verbleib als Pfarrmoderator der Stadtpfarre Oberpullendorf und der Pfarren Mitterpullendorf und Stoob, die er gemeinsam mit den hochw. Herren P. Deivasakayaraj Sebasthikkannu MSFS und P. Vetharaj Vedamathu MSFS im Sinne von can. 517 § 1 CIC betreuen wird, wobei Hochw. P. Maria Pushpam Pannir Selvam MSFS die Leitung obliegt
Beauftragung mit der weiteren Mitarbeit im Krankenhaus Oberpullendorf

P. Vetharaj Vedamathu MSFS
Ernennung zum Pfarrmoderator der Stadtpfarre Oberpullendorf und der Pfarren Mitterpullendorf und Stoob, die er gemeinsam mit den hochw. Herren P. Maria Pushpam Pannir Selvam MSFS und P. Deivasakayaraj Sebasthikkannu MSFS im Sinne von can. 517 § 1 CIC betreuen wird, wobei Hochw. P. Maria Pushpam Pannir Selvam MSFS die Leitung obliegt
Beauftragung mit der Mitarbeit im Krankenhaus Oberpullendorf

P. Deivasakayaraj Sebasthikkannu MSFS
Ernennung zum Pfarrmoderator der Stadtpfarre Oberpullendorf und der Pfarren Mitterpullendorf und Stoob, die er gemeinsam mit den hochw. Herren P. Maria Pushpam Pannir Selvam MSFS und P. Vetharaj Vedamathu MSFS im Sinne von can. 517 § 1 CIC betreuen wird, wobei Hochw. P. Maria Pushpam Pannir Selvam MSFS die Leitung obliegt
Beauftragung mit der Mitarbeit im Krankenhaus Oberpullendorf

P. Geistl.Rat P. Maximilian CORDIN OCist
Enthebung als Pfarrmoderator der Pfarre Klostermarienberg im Hinblick auf seine Rückkehr in das Stift Lilienfeld

Lic. Johann GHINARI, Pfarrmoderator der Pfarren Steinberg a. d. R., Oberloisdorf, Rattersdorf und Mannersdorf a. d. R.
Vorübergehende zusätzliche Ernennung zum Pfarrprovisor der Pfarre Klostermarienberg

Walter Alois RUDY, Pfarrvikar in den Pfarren Rattersdorf, Mannersdorf a. d. R., Steinberg a. d. R. und Oberloisdorf
Vorübergehend zusätzliche Ernennung zum Pfarrvikar der Pfarre Klostermarienberg

Mag. Lic. Tomasz Duda
Enthebung als Pfarrmoderator der Stadtpfarre Pinkafeld (mit der Selbständigen Lokalseelsorgestelle Sinnersdorf) und der Pfarren Kitzladen und Grafenschachen
Entlassung aus dem Dienst der Diözese Eisenstadt

Léon VARIAMANANA
Enthebung als Pfarrvikar der Pfarren Lockenhaus, Pilgersdorf, Kogl, Piringsdorf und Unterrabnitz
In Vorbereitung auf den künftigen Seelsorgeraum Ernennung zum Pfarrmoderator der Stadtpfarre Pinkafeld (mit der Seelsorgestelle Sinnersdorf) und der Pfarren Grafenschachen und Kitzladen mit Wohnsitz Kitzladen, die er gemeinsam mit dem hochw. Herrn Geistl.Rat Mag. Dr. Peter O. Okeke im Sinne von can. 517 § 1 CIC betreuen wird, wobei Hochw. Geistl.Rat Mag. Dr. Peter O. Okeke die Leitung obliegt

Basil Ikechukwu OBIEKII
Enthebung als Pfarrmoderator der Pfarren Mischendorf, Kirchfidisch und Hannersdorf
Ernennung zum Pfarrvikar der Pfarren Lockenhaus, Pilgersdorf, Kogl, Piringsdorf und Unterrabnitz mit Wohnsitz Unterrabnitz

P. Dominc (Biju Joseph) KADANKAVIL VC, MA
Ernennung zum Pfarrmoderator der Pfarren Mischendorf, Kirchfidisch und Hannersdorf, die er gemeinsam mit dem hochw. Herrn P. Jose Varkey Adapoor VC im Sinne von can. 517 § 1 CIC betreuen wird, wobei Hochw. P. Dominc (Biju Joseph) Kadankavil VC, MA die Leitung obliegt, im Hinblick auf den vorgesehenen Pfarrvertrag mit der Vincentian Congregation (Vinzentiner), St. Joseph’s Provinz, Kerala

P. Jose Varkey Adapoor VC
Ernennung zum Pfarrmoderator der Pfarren Mischendorf, Kirchfidisch und Hannersdorf, die er gemeinsam mit dem hochw. Herrn Hochw. P. Dominc (Biju Joseph) Kadankavil VC, MA im Sinne von can. 517 § 1 CIC betreuen wird, wobei Hochw. Hochw. P. Dominc (Biju Joseph) Kadankavil VC, MA die Leitung obliegt, im Hinblick auf den vorgesehenen Pfarrvertrag mit der Vincentian Congregation (Vinzentiner), St. Joseph’s Provinz, Kerala
Geistl.Rat Lic. Mag. Norbert FILIPITSCH MAS, Dechant, Stadtpfarrer in Jennersdorf
Enthebung als Pfarrprovisor der Pfarren Königsdorf und Heiligenkreuz i. L.

Mag. Lijo Thomas Joseph, Kaplan der Stadtpfarre Jennersdorf
Enthebung von der Mithilfe in den Pfarren Königsdorf und Heiligenkreuz i. L.

Mag. Anton POLLANZ, Pfarrmoderator der Pfarren Mogersdorf und Maria Bild a. W.
Zusätzliche Ernennung zum Pfarrmoderator der Pfarren Königsdorf und Heiligenkreuz i. L. in Vorbereitung des künftigen Seelsorgeraumes

Remigius Emeka OKAFOR
Enthebung als Aushilfspriester in den Pfarren Marz und Rohrbach b. M.
Ernennung zum Pfarrvikar der Pfarren Mogersdorf, Maria Bild a. W., Königsdorf und Heiligenkreuz i. L. mit Wohnsitz Mogersdorf

Sebastian AUGUSTINOV
Beendigung Sabbatjahr
Freistellung bzw. Zuweisung für die Wallfahrtseels- und Pfarrseelsorge in Mariazell

Julian Anton HEISSENBERGER, Alumne des Bischöflichen Priesterseminars
Zuweisung zur Absolvierung des Pastoralpraktikums in der Stadtpfarre Frauenkirchen

Andreas STIPSITS, Alumne des Bischöflichen Priesterseminars
Zuweisung zur Absolvierung des Pastoralpraktikums in den Pfarren Stinatz und Litzelsdorf mit Hinweis auf den künftigen Seelsorgeraum


III.

1. Inkardiniert in die Diözese Eisenstadt wurde der hochw. Herr

Lic. Johann Ghinari,
Pfarrmoderator der Pfarren Steinberg a. d. R., Oberloisdorf, Rattersdorf und Mannersdorf a. d. R. sowie ernannter Pfarrprovisor der Pfarre Klostermarienberg, bisher Priester der Diözese Temeswar, Rumänien. (1. Juli 2017)

2. Pastorale Mitarbeiter/innen

Frau Dipl. PAss. Sandra Krammer
(L), bisher Pastoralassistentin der Pfarren Mischendorf, Kirchfidisch und Hannersdorf, wurde zur Pastoralassistentin der Pfarren Stegersbach, Ollersdorf, Bocksdorf, Olbendorf, Stinatz und Litzelsdorf im Hinblick auf den künftigen Seelsorgeraum ernannt. (1. September 2017)


Personalnachrichten
6. Juni 2017

1. Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat ernannt

Frau Mag. Dr. Gabriele Kindshofer
 (L), Neusiedl a. S., zur Ombudsfrau der Diözese Eisenstadt. (1. Juli 2017)

2. Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat über eigenes Ersuchen enthoben

Frau Mag. Alexandra Moritz
 (L), Bereichsleiterin im Pastoralamt, als Ombudsfrau der Diözese Eisenstadt. (30. Juni 2017)

3. Diözesane Gremien
Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat am 1. Juni 2017 die Diözesankommission für kirchliche Kunst für die Dauer von 5 Jahren, das ist bis zum 31. Mai 2022, wie folgt neu bestellt:

Vorsitzender
Hochw. P. Dipl.-Theol. Hans-Ulrich Möring OT, 
Kaplan in Palterndorf, Ebenthal, Großinzersdorf, Spannberg, Velm-Götzendorf und Loidesthal, Erzdiözese Wien

Weitere Mitglieder
Hochw. Geistl.Rat Mag. Dr. Nikolas O. Abazie,
 Dechant, Pfarrer in Draßmarkt und Oberrabnitz
Herr Mag. Peter Adam (L), Landeskonservator für Burgenland, Wien
Herr Mag. Dr. Florian Thaddäus Bayer (L), Kustos und Leiter der Sammlung der Privatstiftung Esterházy, Eisenstadt
Herr Mag. Heinz Ebner (L), Wien
Herr Dipl.-Ing. Michael Eckel (L), Architekt, Wien
Hochw. Dr. Richard Geier, Leiter des Referates für Liturgie, Pfarrmoderator in St. Margarethen i. B.
Herr Mag. Bernhard Weinhäusel (L), Leiter des Diözesanarchivs, des Diözesanbibliothek und des Diözesanmuseums
Herr Dipl.-Ing. arch. Markus Zechner (L), Leitender Baukurator und Diozesankonservator


Personalnachrichten
30. Mai 2017

Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat ernannt den hochw. Herrn

Ehrenkons.Rat Mag. Wilhelm A. Ringhofer, 
Kreisdechant, Dechant, Propst- und Stadtpfarrer in Eisenstadt-Oberberg und Stadtpfarrer in Eisenstadt-Kleinhöflein, zum Blindenseelsorger der Diözese Eisenstadt. (1. Juni 2017)


Personalnachrichten
18. Mai 2017

1. Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat am 17. Mai 2017 rückwirkend ernannt den hochw. Herrn 

Geistl.Rat Mag. Lic. Norbert Filipitsch MAS, 
Dechant und Stadtpfarrer in Jennersdorf, zusätzlich auch zum Pfarrprovisor der Pfarren Königsdorf und Heiligenkreuz i. L. (12. Mai 2017)

2. Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat betraut den hochw. HerrnMag. Lijo Thomas Joseph, Kaplan in Jennersdorf, mit der  Mithilfe in dern Pfarren Königsdorf und Heiligenkreuz i. L. (17. Mai 2017)


Personalnachrichten
17. Mai 2017

Herr SR Eduard POSCH (L), HOL i. R., Pinkafeld, Heimgang. (16. Mai 2017)
+ SR Eduard POSCH,  geb. 3.4.1928, Pinkafeld
01.09.1986 – 31.08.1998    Präsident der Katholischen Aktion der Diözese Eisenstadt
Langjähriges Mitglied des Pastoralrates und Vorsitzender des Laienrates der Diözese Eisensadt
21.06.1975                       Ritter vom Orden des hl. Papstes Silvester
07.10.1998                       Komtur vom Orden des hl. Papstes Silvester
14.11.1990                       Ehrenzeichen des Landes Burgenland
21.12.1985                       St. Martinsorden in Silber

Hochw. Ehrenkons.Rat OStR Prof. P. Mag. Friedrich Schobesberger SVD, Pfarrer in Königsdorf und Heiligenkreuz i. L., Heimgang. (11. Mai 2017)

Hochw. Ehrenkons.Rat Mag. Werner Klawatsch, Pfarrer i. R., Wiesen, Heimgang. (10. Mai 2017)


Personalnachrichten
30. April 2017

Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat am 29. April 2017 ernannt 

Herrn Gottfried Allmer (L), Graz, zum Orgelkurator der Diözese Eisenstadt, wobei er diese Agenden als Freier Mitarbeiter wahrnehmen wird. (2. Mai 2017)

 
Personalnachrichten
30. April 2017

Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat ernanntden hochw. Herrn P. Maximilian Cordin OCist, Superior und Pfarrmoderator in Klostermarienberg, zum Bischöflichen Geistlichen Rat. (28. April 2017)


Personalnachrichten
26. April 2017

Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat am 25. April 2017 die Kommission für Ökumene und interkulturellen Dialog für die Dauer von 5 Jahren, d. i. bis zum 30. April 2022, wie folgt neu bestellt:

Vorsitzender
Hochw. Kan. MMag. Michael Wüger, Direktor des Pastoralamtes, Ökumene-Referent der Diözese, Pfarrer in Wiesen

Weitere Mitglieder
Hochw. Hon. Prof. MMag. Markus St. Bugnyar, Rektor des Österreichischen Hospizes zur Hl. Familie in Jerusalem
Herr Bernhard Dobrowsky (L), Bereichsleiter im Pastoralamt
Herr Mag. Nikolaus Faiman (L), Bereichsleiter im Pastoralamt
Hochw. Günther Kroiss, Geistlicher Assistent der Caritas, Pfarrvikar in Schützen am Geb. und Donnerskirchen
Frau Mag. Dr. Eva Maltrovsky (L), Lehrende an der privaten Pädagoigschen Hochschule Burgenland, Eisenstadt
Hochw. Viktor Ludwig Oswald, Leiter des Seelsorgeraumes Hl. Florian (mit den Pfarren Rudersdorf, Deutsch Kaltenbrunn und Dobersdorf)
Hochw. Geistl.Rat Roman Schwarz, Dechant, Leiter des Seelsorgeraumes An der Leitha (mit den Pfarren Zurndorf, Deutsch Jahrndorf, Gattendorf, Nickelsdorf und Potzneusiedl)
Herr SR HOL Johann Simon (L), Pinkafeld
Frau Franziska Weidinger (L), Leiterin der Telefonseelsorge, Mattersburg

Als Mitglieder scheiden aus
Frau Christa Fraunschiel (L), Kalkgruben
Hochw. Ehrenkons.Rat Mag. Wilhelm A. Ringhofer, Kreisdechant, Dechant, Propst- und Stadtpfarrer in Eisenstadt-Oberberg und Stadtpfarrer in Eisenstadt-Kleinhöflein


Personalnachrichten
30. März 2017

Herr Dipl. Päd. Leopold Heller (L), Stegersbach, Religionslehrer i. R., bis zuletzt Pfarrassistent der Pfarre Ollersdorf, Heimgang. (28. März 2017)

+ Herr Leopold Heller, 
geb. 18.1.1950, Güssing, Heimatpfarre Stegersbach

01.06.1974 – 31.08.1977       Diözesansekretär der Arbeitsgemeinschaft katholischer Jugend
01.09.1977 – 31.08.1980       Sekretär des Pastoralamtes der Diözese
01.09.1980 – 14.11.1985       Hauptamtlicher Laienmitarbeiter im Dekanat Güssing
15.11.1985 – 28.03.2017       Pfarrassistent in Ollersdorf
Amtliches Mitglied des Dekanatsrates Güssing
15.04.1985 – 09.07.2010       Mitglied der Diözesankommission für die hl. LiturgieReligionslehrer an den VolksschulenStegersbach, Ollersdorf und Olbendorf sowie an der Hauptschule und an derPolytechnischen Schule Stegersbach

18.12.1998                          St. Martinsorden in Silber
11.11.2007                          Verdienstkreuz des Landes Burgenland
19.04.2015                          Ehrenring der Marktgemeinde Ollersdorf
12.12.2016 (24.02.2017)      Ritter vom Orden des hl. Papstes Silvester


Personalnachrichten
27. März 2017

Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat ernannt den hochw. Herrn

Viktor Ludwig Oswald, Pfarrmoderator dieser Pfarren, zum Leiter des am 11. November 2016 neuerrichteten Seelsorgeraumes „Hl. Florian“ mit den Pfarren Rudersdorf, Deutsch Kaltenbrunn und Dobersdorf. (27. November 2016)


Personalnachrichten
28. Februar 2017

1. Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat ernannt

Frau Mag. Gabriele Leser 
(L), Leiterin der Seelsorgestelle im Krankenhaus in Oberpullendorf, zusätzlich zur Leiterin des Referates für Behindertenpastoral im Pastoralamt der Diözese. (1. März 2017)

Frau Lena Hrazdil (L), Pöttsching-Keltenberg, zur Leiterin der Seelsorgestelle im Pflegeheim St. Peter mit Wachkomastation unter Beauftragung mit der Mitarbeit in der Seelsorgestelle imKrankenhaus in Oberpullendorf. (1. März 2017)

2. Diözesane Mitarbeiter/innen

Frau Mag. Alexandra Moritz 
(L), Bereichsleiterin im Pastoralamt und Ombudsfrau der Diözese, wurde als Leiterin des Referates für Behindertenpastoral enthoben. (28. Februar 2017)

Frau Priska Grünwald (L), Oberloisdorf, wurde als Sachbearbeiterin im Matrikenreferat  in Dienstverwendung der Diözese genommen. (1. März 2017)

Personalnachrichten
21. Februar 2017

Der hochwst. Herr Diözesanbischof hat am 17. Februar 2017 ernannt den hochw. Herrn

Dr. Joy Mangalathil Joseph, 
Priester der Erzeparchie Changanacherry, Indien, zum Aushilfspriester während seines vorübergehenden Studienaufenthaltes  in Eisenstadt. (21. Februar 2017)

1 Kommentar:

  1. Jetzt ist er weg der Valentin, gratuliere der Diözese Wien zu einem hervorragenden, menschlichen Priester, bravo Bischof - das ist Ihr Werk. Im Burgenland wird Valentin fehlen :-(

    AntwortenLöschen