Donnerstag, 21. Januar 2021

Joe Biden als Präsident der USA vereidigt

 


Joe Biden: Ein Katholik im Weißen Haus
Der Erste war, von 1961 bis 1963, John F. Kennedy. An diesem Mittwoch wird mit Joe Biden zum zweiten Mal in der Geschichte ein Katholik Präsident der Vereinigten Staaten.
VaticanNews >>


„Demokratie hat sich durchgesetzt“ – Joe Biden als Präsident der USA vereidigt
Donald Trumps Präsidentschaft ist offiziell Geschichte: Joe Biden wurde während einer feierlichen Zeremonie in Washington in das wohl immer noch mächtigste politische Amt der Welt eingeführt. Er übernimmt ein Land in der Krise.
Welt.de >>


Papst an Biden: „Frieden und Versöhnung in USA und Welt fördern“
Franziskus hofft, dass der neue US-Präsident Joe Biden „Versöhnung und Frieden“ in den USA und weltweit fördern kann. Das steht in einem Glückwunschschreiben des Papstes an den Nachfolger von Donald Trump, das der Vatikan zeitgleich zu Bidens Amtseinführung in Washington veröffentlichte.
VaticanNews >>

Es ist die Krönung einer langen Politiker-Karriere: Joe Biden ist am Mittwoch als 46. und ältester Präsident der US-Geschichte vereidigt worden. Der 78-jährige US-Demokrat erlebte in fünf Jahrzehnten in der Politik viele Höhen und Tiefen – und immer wieder private Tragödien.


Joe Biden - ein US-Präsident mit Empathie und Teamgeist
Joe Biden wurde Präsident der USA, weil viele Amerikaner ihm glauben, dass er ihre Sorgen ernst nimmt. Ihre Hoffnung ist, dass er die USA aus der wirtschaftlichen und der kulturellen Krise führt. Ein Porträt.
Deutsche Welle >>


Neuer US-Präsident
Er verlor Frau und zwei Kinder: Schicksalsschläge machten Biden zum Trump-Bezwinger
Es ist die Krönung einer langen Politiker-Karriere: Joe Biden ist am Mittwoch als 46. und ältester Präsident der US-Geschichte vereidigt worden. Der 78-jährige US-Demokrat erlebte in fünf Jahrzehnten in der Politik viele Höhen und Tiefen – und immer wieder private Tragödien.
Focus >>

Neuer US-PräsidentEr verlor Frau und zwei Kinder: Schicksalsschläge machten Biden zum Trump-Bezwinger
Es ist die Krönung einer langen Politiker-Karriere: Joe Biden ist am Mittwoch als 46. und ältester Präsident der US-Geschichte vereidigt worden. Der 78-jährige US-Demokrat erlebte in fünf Jahrzehnten in der Politik viele Höhen und Tiefen – und immer wieder private Tragödien.
Es ist die Krönung einer langen Politiker-Karriere: Joe Biden ist am Mittwoch als 46. und ältester Präsident der US-Geschichte vereidigt worden. Der 78-jährige US-Demokrat erlebte in fünf Jahrzehnten in der Politik viele Höhen und Tiefen – und immer wieder private Tragödien.
Es ist die Krönung einer langen Politiker-Karriere: Joe Biden ist am Mittwoch als 46. und ältester Präsident der US-Geschichte vereidigt worden. Der 78-jährige US-Demokrat erlebte in fünf Jahrzehnten in der Politik viele Höhen und Tiefen – und immer wieder private Tragödien.


Neues Jahr, katholischer US-Präsident
Aus dem ersten katholischen Vizepräsidenten wird der zweite katholische Präsident. Katholiken bilden ein Fünftel der amerikanischen Bevölkerung. Was bedeutet die Wahl Joe Bidens zum US-Präsidenten für Katholiken? Religiosität ist in den USA politisch. Kann Biden seinen katholischen Glauben für seine Politik nutzen?
Kath.de >>
 

Joe Biden 2021 Presidential Inauguration Ceremony
(Whole Ceremony)
C-SPAN on Youtube >>

Watch again: Joe Biden sworn in as US President on Inauguration Day 2021
The Telegraph on Youtube >>

Keine Kommentare: