Donnerstag, 28. Juni 2018

Orientierungshilfe zur Kommunion für evangelische Ehepartner veröffentlicht

Kommunionstreit: Bischöfe vertiefen Thema in Absprache mit Rom
Die Deutsche Bischofskonferenz will das Thema des Kommunionempfangs für nicht-katholische Ehepartner in Deutschland weiter vertiefen. „Wie bieten dem Heiligen Vater und der Römischen Kurie dazu unsere Mitarbeit an“, gab der Ständige Rat der DBK nach Abschluss seiner Sitzung in Berlin an diesem Mittwoch bekannt.
VaticanNews >>

Kommunionstreit: Bischöfe veröffentlichen Handreichung
Überraschende Wendung im Kommunionstreit: Nach Kritik aus Rom ist die Handreichung der deutschen Bischöfe nun doch veröffentlicht worden. Sie soll als Orientierungshilfe für die einzelnen Bischöfe dienen.
Katholisch.de >>

Orientierungshilfe (PDF)
„Mit Christus gehen – Der Einheit auf der Spur.“
Konfessionsverbindende Ehen und gemeinsame Teilnahme an der Eucharistie
Deutsche Bischofskonferenz >>

Kommunion für evangelische Ehepartner
Katholische Bischöfe veröffentlichen umstrittene Handreichung
Dürfen evangelische Ehepartner von Katholiken im Gottesdienst die Kommunion empfangen? Eine Handreichung zu dieser Frage wurde nach mehrwöchigem Streit unter den deutschen Bischöfen jetzt doch veröffentlicht.
BR24 >>

Dokumente zur Frage konfessionsverbindender Ehen und gemeinsamer Teilnahme an der Eucharistie
Deutsche Bischofskonferenz >>

Eine Einschätzung zur Veröffentlichung der Handreichung
"Die Bischöfe wollen weiter ringen"
Seit Wochen hatten die Bischöfe gerungen, ob eine geplante Handreichung zur Zulassung von evangelischen Ehepartnern zur Kommunion unter bestimmten Umständen auf der Ebene der Bischofskonferenz zulässig ist oder nicht. Und nun?
Domradio.de >>

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen