Samstag, 24. August 2013

Personalveränderungen 2013 in der Diözese - 2. Nachtrag

Personalnachrichten 
20. September 2013 
Diözese Eisenstadt

Der hochwürdigste Herr Diözesanbischof hat ernannt den hochw. Herren

P. Mag. Markus Schlichthaerle OFM zum Kaplan der Stadtpfarre Frauenkirchen. (1. Oktober 2013)

Aus dem Dienst der Diözese scheidet der hochw. Herr
P. Mag. Lic. Dr. Bronislaus Gucwa OFM, Kaplan in Frauenkirchen. (30. September 2013)

 Personalnachrichten 
30. August 2013 
Diözese Eisenstadt

     1. Der hochwürdigste Herr Diözesanbischof hat enthoben den hochw. Herrn

P. Ivan Jelić OFM, Pfarrmoderator in Großwarasdorf und Nebersdorf, von der Mithilfe in der Pfarre Kroatisch Geresdorf.

Personalnachrichten 
22. August 2013 
Diözese Eisenstadt 

       1.     Der hochwürdigste Herr Diözesanbischof hat ernannt die hochw. Herren

Mag. Ignaz Ivanschits, Pfarrer in Stinatz und Pfarrprovisor in Litzelsdorf, zusätzlich auch zum Pfarrprovisor der Pfarre Wolfau, wobei Hochw. Mag. Dr. Johannes Fleischacker, Pfarrer i. R., Graz, weiterhin mithilft. (1. September 2013)

Geistl.Rat Mag. Dr. Peter O. Okeke, ernannter Stadtpfarrer von Pinkafeld und Pfarrer von Grafenschachen, zusätzlich auch zum Pfarrprovisor der Pfarre Kitzladen, wobei Hochw. Ehrenkons.Rat Johann Liedl, Pfarrer i. R., Rotenturm a. d. P., weiterhin mithilft. (1. September 2013)

P. Mag. Jean-Marie Bapt. Schyma OP neben seinen Aufgaben als Seelsorger am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt zum Pfarrvikar der Pfarren Pöttsching, Bad Sauerbrunn, Krensdorf und Neudörfl a. d. L. (1. September 2013)

Dr. Joy Mangalathil Joseph, Priester der Erzeparchie Changanacherry, Indien, für die Zeit seines „Sabbatjahres“ zum Aushilfspriester in der Stadtpfarre Neufeld a. d. L. und in der Pfarre Wimpassing a. d. L. sowie mit der geistlichen Betreuung der Schwestern aus Indien, die ihren Dienst im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt versehen.
       2.     Betraut wurden die hochw. Herren

Kons.Rat Mathias Reiner, Pfarrer in Sigleß, mit der Mithilfe in den Pfarren Pöttsching, Bad Sauerbrunn, Krensdorf und Neudörfl a. d. L. (1. September 2013)

Mag. Burghard Lang mit der Mithilfe in den Pfarren Stegersbach und Ollersdorf bzw. Großmürbisch, Strem und Moschendorf sowie im Altenwohn- und Pflegeheim Haus St. Franziskus in Güssing. (1. September 2013)

       3.     In die Diözese Eisenstadt inkardiniert wird der hochw. Herr

Mag. Lic. Jacek Jachowicz, Pfarrmoderator in Pöttsching, Bad Sauerbrunn, Krensdorf und Neudörfl a. d. L., bisher Priester der Diözese Kielce, Polen. (1. September 2013)


Personalnachrichten 
20. August 2013 
Diözese Eisenstadt

       1. Der hochwürdigste Herr Diözesanbischof hat ernannt die hochw. und hochwst. Herren

Kan. Kons.Rat Mag. Martin Korpitsch, ernannter Generalvikar, zum Diözesanbeauftragen für das katholische Privatschulwesen im Bereich der Diözese Eisenstadt. (1. September 2013)

Msgr. Ehrenkons.Rat Ernst Zonschits, Kreisdechant und Pfarrer in Deutschkreutz, zusätzlich auch zum Pfarrprovisor der Pfarre Neckenmarkt. (1. September 2013)

       2. Betraut wurden die hochw. Herren

Mag. Franz Kallinger, Tit.Pfarrer, Religionsprofessor i. R., Mattersburg, und

Mag. Johannes Lehrner, Tit.Pfarrer, Aushilfspriester, Oberpullendorf, mit der Mithilfe in der Pfarre Neckenmarkt. (1. September 2013)

Kommentare:

  1. Wie kann etwas - was jetzt schon nicht mehr möglich ist (ich spreche hier von der priesterlichen Seelsorge)nochmals geteilt und aufgesplittert werden ? die Antwort kennt nur der "Bischof" von Eisenstadt;

    AntwortenLöschen
  2. Mithilfe mit Hilfe der Ruhe- und Krankenständler!
    Sowas gab es nicht einmal vor dem Konzil!

    AntwortenLöschen