Donnerstag, 22. Dezember 2011

Bischof Stecher: Ein Kirchenmann der nicht zu bremsen ist

(Hinweis zur optimalen Anzeige der Grafik:
zunächst auf die Grafik klicken und danach erneut - aber mit der rechten Maustaste - auf die Grafik klicken und in Untermenü "Grafik anzeigen" auswählen.
Durch Doppelklick kann nun der Artikel nochmals vergrößtert werden)

Alles Gute und Gottes Segen zu diesem schönen Geburtstag, lieber Bischof Reinhold!

Hie und da ein bisschen unangenehm
Am 22. Dezember wird Altbischof Reinhold Stecher 90 Jahre alt. Pensionsschock hat er keinen erlebt, auf die Seite der Unglückspropheten schlägt er sich nicht und für den Ungehorsam der Priester hat er Verständnis.
Interview in der Tiroler Tageszeitung  >>


Altbischof Reinhold Stecher auf Ö1:

Gedanken für den Tag
von Reinhold Stecher: "Weihnachten kann man riechen"

Logos - Theologie und Leben
"Was glauben Sie?" - der Tiroler Altbischof Reinhold Stecher.

Audio als mp3  und  Sendungsübersicht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen