Sonntag, 25. Dezember 2011

Möge Gott neu in dir zur Welt kommen


Möge Gott neu in dir zur Welt kommen.

Möge Gottes Wort bei dir ankommen
            und in dir Hand und Fuß bekommen.

Möge Gottes Nähe dein Leben hell machen.

Möge aus Gottes Botschaft die Kraft entstehen,
            mehr und mehr Mensch zu werden.

Möge deine Liebe dich
            mit Gott und den Menschen verbinden.

Roland Breitenbach, Sechs-Minuten-Predigten,
Herder-Verlag 2004, 33.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen