Sonntag, 9. September 2012

Güte ist ansteckend

Güte ist etwas Ansteckendes.
Wohnt Güte in deinem Herzen,
findest du leicht Freunde,
bist du oftmals eine Anlaufstelle,
ein richtiger Hafen
für Unglückliche, Einsame und Notleidende.
Güte ist Wegbereiter der Liebe.

Ohne Güte wäre Liebe verlogen.
Gut sein,
das ist Sinn,
Grund
und Ziel deines Daseins.
Wer zu anderen gut ist,
wird niemals seine Macht missbrauchen.

Wer ein Christ ist, weiß,
dass die christliche Botschaft
keine Botschaft
von Gottes Allmacht und Rache ist,
sondern eine Botschaft
von seiner Barmherzigkeit,
von seiner Menschenfreundlichkeit
und von seiner Bereitschaft,
zu vergeben.
Eine Botschaft von Gottes Güte.


Phil Bosmans, Leben jeden Tag. 365 Vitamine für das Herz,
Verlag Herder, Freiburg im Breisgau 2008, 69.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen