Mittwoch, 27. November 2013

Vatikanumfrage: Jetzt mitmachen & weitersagen


Liebe Leser_innen und Freund_innen!

Über Ehe, Sexualmoral und Familie haben in der römischen Kirche seit Jahrhunderten bis heute unverheiratete Männer geurteilt. Nun werden, dank Papst Franziskus, endlich die Betroffenen um ihre Meinung gefragt.

Die österreichische „Laieninitiative“ und die Plattform „Wir sind Kirche“ haben dazu einen Online-Fragebogen entwickelt. Die Teilnahme an der Umfrage bietet die erstmalige Chance, den Papst über die wahren Verhältnisse zu informieren, unter denen Katholikinnen und Katholiken leben.

 Diese Umfrage ist einzigartig:
  • Einzige österreichweit einheitliche Online Umfrage mit Beteiligungsmöglichkeit aus dem ganzen deutschsprachigen Raum.
  • Einzige manipulationssichere Online-Umfrage.
  • Anonyme Auswertung
  • Die Fragen können mit Tastendruck beantwortet werden. 
  • Es können auch Kommentare & Erfahrungsberichte geschrieben werden.
  • Obwohl wünschenswert, braucht natürlich nicht der ganze Fragebogen ausgefüllt zu werden.
Ein paar Minuten für die Zukunft unserer Kirche - jetzt mitmachen!
Ich bitte euch alle, an dieser so wichtigen und einzigartigen Umfrage teilzunehmen.

Freunde und Bekannte einladen - bitte weitersagen!
Ladet bitte möglichst viele ein, an dieser Umfrage mitzumachen: Redet darüber, verschickt Emails, postet es auf Facebook und Twitter.

Fragebogen der Reformbewegungen zur Umfrage des Vatikans >>

Herzlichen Dank & liebe Grüße
Edi Posch

PS.: Gerne könnt ihr mir auch eine Email zum Thema schicken: eduard.posch@gmail.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen