Mittwoch, 7. Oktober 2015

Katechese zur Erfüllung der "Sonntagspflicht"

Während Papst Franziskus demnächst ein Jubiläumsjahr der Barmherzigkeit ausruft und zu vernünftigen pastoralen Lösungen ermuntert, beharrt der Ratzinger-Schüler Dr. Seifner auf einer harten Auslegung von Vorschriften. In seinem jüngsten Wort-Gottes-Feier-Artikel im martinus vom 20. September redet er von der "Erfüllung der Sonntagspflicht", während andere Seelsorger sich darüber freuen, dass sich Menschen überhaupt noch an Sonntagen auf den Weg zur Kirche aufmachen. 


Seifners Katechese erinnert an das seinerzeitige Durchgreifen des kürzlich verstorbenen Erzbischofs von Salzburg Georg Eder.

Skandal: Erzbischof Eder sagte 90 Min. vor Termin ab!
Der Skandal war perfekt: 90 Minuten vor Beginn der feierlichen Zeremonie in Grödig ließ Salzburgs Erzbischof Georg Eder mitteilen, dass er die Firmung nicht vornehmen werde! Warum? Das erklärte der Kirchemann heute ausführlicher - nachdem etliche Schäfchen ziemlich wütend auf ihren Hirten waren.
Beitrag auf News.at vom 14. Mai 2001

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen