Dienstag, 4. Oktober 2011

Postenrochade um Moderator Ivandic

Erst seit kurzem ist der slowakische Priester Mag. Lic. Roman Frydrich  in die Diözese Eisenstadt eingegliedert (inkardiniert). Ich habe darüber berichtet >>
Bereits seit 20. Juni ist Frydrich dem Moderator Dr. Petar Ivandic in Wulkaprodersorf als Pfarradministrator zugeteilt.
Am 3. Oktober hat die Diözese überraschend mitgeteilt, dass Roman Frydrich zum Pfarrmoderator der Pfarre Wulkaprodersdorf ernannt wurde. Der bisherige Pfarrer von Wulkaprodersdorf Petar Ivandic wurde mit der Annahme seines Amtsverzichtes enthoben.
Das war ein sehr kurzes "Gastspiel" von Ivandic als Pfarrer in Wulkaprodersdorf.
Was ist da bereits seit langem im Hintergrund geplant?
Jedenfalls ist der Zeitpunkt des Pfarrerwechsels mehr als ungewöhnlich.

Karikatur von Robert Szinovatz:

Kommentare:

  1. Hoffentlich reichen noch weitere nahestehende Pfarrer um Amtsverzicht ein. Es gibt genug Frauen, die warten.

    AntwortenLöschen
  2. Bitte um mehr Mitgefühl - Moderator Dr. Ivandic soll schwer krank sein.

    AntwortenLöschen
  3. Schrecklich was wir Christen schaffen!
    Es wird mit so viel Energie spekuliert.
    Was ist aus uns geworden!

    AntwortenLöschen