Samstag, 26. November 2011

Mit Heinz Nußbaumer den „Mönch in mir“ entdecken!

Am 2. Dezember im Pfarrsaal Pinkafeld:

Es war das „Goldene Buch des Jahres“, wurde vielfach ausgezeichnet − und ist inzwischen in 9 Sprachen übersetzt worden: Heinz Nußbaumers faszinierendes Bestseller−Buch „Der Mönch in mir“, die spirituelle Ernte seiner vielen Pilgerfahrten die Klösterwelt des Hl. Berg Athos.
Auf Einladung der katholischen Pfarrgemeinde kommt Prof. Heinz Nußbaumer, der prominente katholische Publizist und Herausgeber der "FURCHE" nach Pinkafeld, um − begleitet von meditativen Bildern und den wunderbaren Hymnen der Ostkirche − von dieser einzigartigen „Gegenwelt“ zu berichten, die auch für Christen von Heute einen Schatz an Lebenserfahrungen bereithält.
Viele erinnern sich noch an Nußbaumers spannewnden Islam-Vortrag im vergangenen März, andere kennen ihn aus dem ORF oder haben über sein eben erschienenes neues Buch "Meine kleine große Welt" gelesen, dessen erste Auflage bereits zwei Wochen nach Erscheinen restlos ausverkauft war.
Für uns kehrt Nußbaumer am Freitag, den 2. Dezember um 19:45 (im Pfarrsaal) noch einmal an jenen Ort zurück, den er die „Heimat meiner Seele“ nennt − um uns am Beginn der Adventzeit in die Stille und Zeitlosigkeit des Athos mitzunehmen.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen